Ihr Ip Shop

TP-Link TL-R480T+ Loadbalance-Breitbandrouter V...
49,62 € *
zzgl. 5,80 € Versand

TP-LINK TL-R480T+ Loadbalance-Breitbandrouter Der TL-R480T+ ist ein Produkt, das für kleine Unternehmen konzipiert wurde. Er verfügt über drei wechselbare Schnittstellen, die entweder auf LAN oder auf WAN eingestellt werden können und die es dem Router ermöglichen, bis zu vier WAN-Ports zu anzubieten, um verschiedene Zugangsvoraussetzungen für das Internet mithilfe eines einzigen Geräts zu erfüllen. Zur gleichen Zeit wird der Netzwerkverkehr gesteuert, um sicherzustellen, dass die Daten korrekt an die Ports verteilt werden. Der TL-R480T+ von TP-LINK wird Ihnen eine konsistente Netzverfügbarkeit und eine zuverlässige Ethernet-Konnektivität liefern. Online-Erkennung und Tests auf der WAN-Schnittstelle Die Online-Erkennung und Tests auf der WAN-Schnittstelle dienen dazu, um die Konnektivität der Leitung durch PING/Tracert-Erkennung oder durch eine DNS-Anfrage zu testen und ist eine große Hilfe für Administratoren, um Barrieren und Fehler zu überprüfen und auszuschließen. IP-/MAC-Adressen-Bindung verhindert Netzwerkangriffe effizient Die IP-/MAC-Adressbindung sorgt dafür, dass nur die Computer auf das Netzwerk zugreifen können, die bei der Authentifizierung sowohl die korrekte IP- als auch MAC-Adresse benutzen, was die Möglichkeit böswilliger Netzattacken von außen einschränkt. Sicherheitsorientierte Unternehmensinvestitionen Der professionelle Blitzschutz ist dafür ausgelegt, das Eindringen von Überspannungen in das Innere der elektrischen Ausrüstung zu verhindern und diese harmlos in die Erde zu entladen. Dieser Router wehrt unter gut geerdeten Bedingungen Blitzschläge von bis zu 4kV ab. Diese Funktion stellt sicher, dass Ihre Investitionen in die Netzwerk-Infrastruktur so gut wie möglich von den Gewalten von Mutter Natur verschont bleiben. Intelligentes Loadbalancing Die interne automatische Leitungsumleitungsstrategie kann Datenströme entsprechend der Bandbreitenproportion und der Auslastungsrate des Multiline-Breitbands verteilen. Darüber hinaus können Sie manuell in der Form eines Prozentsatzes die Bandbreite des WAN verwalten. Damit wird es für Sie sehr einfach, Loadbalancing-Regeln einzurichten. IP- und Port-basiertes QoS Der TL-R480T+ von TP-LINK unterstützt IP- und portbasiertes QoS, was Ihr Multimediastreaming, Ihre Videokonferenzen, Spiele etc. mit hoher Performance ermöglicht. Funktionen: * 1 fester 10/100Mbps-WAN-Port, 1 fester 10/100Mbps-LAN-Port und 3 frei konfigurierbare 10/100Mbps-Ports (nur Version 4.0) * Unterstützt Loadbalancing mit mehreren WAN-Ports, um konsistente Netzwerk-Uptime und zuverlässige Ethernet-Konnektivität zu bieten * Gibt Prioritätskanäle vor gemäß Quell-oder Ziel-IP-Adresse, und verteilt flexibel die Internet-Ressourcen und Dienste verschiedener ISPs * Integrierte Firewall unterstützt IP-Adress-Filter, Domänennamenfilterung und MAC-Adress-Filterung * Unterstützt IP- und Port-basierte Bandbreitenkontrolle, Session Limit * Virtuelle Server, Porttriggerung und DMZ-Host * UPnP, Statisches Routing, VPN-Passthrough * Zugangskontrolle basierend auf Tageszeit, Eltern und Netzwerkadministratoren können den eingeschränkten Zugriff für Kinder und Mitarbeiter einstellen * Unterstützt Remote- und Web-Management * Desktop-oder Rackmount-Stahlgehäuse

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
LevelOne FCS-4203 Überwachungskamera 2-Megapixel
Bestseller
309,33 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Allgemein Hersteller LevelOne Hersteller Art. Nr. 57303707 EAN/UPC 4015867203415 Leistung Typ IP-Sicherheitskamera Unterstützung von Positionierung Innen & Außen Tag/ Nachtmodus Ja Infrarot (IR)-Abschaltfilter Ja Design Formfaktor Kuppel Produktfarbe Weiß Befestigungstyp Decke/Wand Schutzfunktion Vandalensicher IK-Kodex IK10 Internationale Schutzart (IP-Code) IP66 LED-Anzeigen Leistung Ursprungsland China Video Maximale Auflösung 1920 x 1080 Pixel Megapixel insgesamt 2 MP Unterstützte Videoformate AVI Videokompressionsformate H. 264, M-JPEG Unterstützte Grafik-Auflösungen 1280 x 720 (HD 720), 1920 x 1080 (HD 1080) Bildqualitätsanpassung Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung, Schärfe Bis zu 30 Frames pro Sekunde 30 fps Datenschutz-Maskierung Ja Full-HD Ja Kamera Mindest Ablichtung 0, 014 Lux Blickwinkel (FOV) 112° Weißabgleich Ja Kamera Verschlusszeit 1/3 - 1/10000 s Bildsensor Sensor-Typ CMOS CCD-Sensorgröße 25, 4 / 3 mm (1 / 3 Zoll) Vollbildverfahren Ja Linsensystem Anzahl der Linsen 1 Optischer Zoom 4, 3x Brennweitenbereich 2, 8 - 12 mm Fokuseinstellung 1. 4 Sicherheit Passwortschutz Ja Anti-Flimmern Ja Digitales Wasserzeichen Ja HTTPS-Verschlüsselung Ja Herzschlag Ja IP-Adressen Filter Ja Spiegel Ja Speichermedien Integrierter Kartenleser Ja Kompatible Speicherkarten SD, SDHC, SDXC Eingebaute HDD Nein Max. Speicherkartengröße 128 GB Nachtsicht Nachtsicht Ja Nachtsichtdistanz 30 m LED Typ IR Netzwerk Eingebauter Ethernet-Anschluss Ja WLAN Nein Bluetooth Nein Ethernet Schnittstellen Typ Schnelles Ethernet Verkabelungstechnologie 10/100Base-T(X) Netzstandard IEEE 802. 3af Unterstützte Netzwerkprotokolle TCP/IP (IPv4), UDP, ICMP, HTTP, HTTPS, FTP, DHCP, DNS, DDNS, RTP, RTSP, RTCP, PPPoE, NTP, UPnP, SMTP, SNMP, IGMP, 802. 1X, QoS, IPv6, Bonjour Quality of Service (QoS) Support Ja Zahl der Benutzer 16 Benutzer Anschlüsse und Schnittstellen Übertragungstechnik Verkabelt Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1 Schnittstelle RJ-45 Terminalblock-Anschluss Ja Audio Audio input Kanäle 1 Audio Kanäle 1 Kanäle Audio-System 2-Wege Sprachcodec MP2L2, G. 711, G. 722. 1, G. 726 Unterstützte Audioformate G. 711, G. 726 Gewicht & Abmessungen Breite 133, 1 mm Tiefe 153, 4 mm Höhe 153, 4 mm Gewicht 1, 29 kg Verpackungsbreite 174 mm Verpackungstiefe 173 mm Verpackungshöhe 244 mm Paketgewicht 1, 82 kg Verpackungsart Box Energie Energiequelle PoE DC-Anschluss Ja DC-Ausgang Volt 12 Power over Ethernet (PoE) Ja Stromverbrauch (max. ) 5, 5 W Management-Funktionen Webbrowser Ja Reset-Knopf Ja Zertifikate RoHS-Kompatibel Ja Zertifizierung CE/FCC Betriebsbedingungen Temperaturbereich in Betrieb -30 - 60 °C Luftfeuchtigkeit in Betrieb 0 - 95% Systemanforderung Unterstützt Windows-Betriebssysteme Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP Home, Windows XP Home x64, Windows XP Professional, Windows XP Professional x64 Lieferumfang Anzahl der Kameras 1 Ressourcen-CD Ja Schrauben enthalten Ja Weitere Spezifikationen Datenübertragungsrate 16 Mbit/s Unterstützter Browser Internet Explorer 9 Logistikdaten Breite des Versandkartons 36, 5 cm Versandkarton Länge 37, 2 cm Höhe des Versandkartons 50, 4 cm Gewicht Versandkarton 14, 6 kg Menge pro Versandkarton 8 Stück(e)

Anbieter: Office Partner
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Rutenbeck Fernschaltgerät Control IP 4
179,22 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Mit dem TCR IP 4 können elektrische Geräte über ein TCP/IPNetzwerk geschaltet werden. Das Gerät ist in einem REG-Gehäuse untergebracht. Der TCR IP 4 kann über die IP-Adresse 192.168.0.3 von allen Rechnern des gleichen Netzwer

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
N000401  - EIB, KNX IP Schnittstelle, Interface...
138,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: N000401 - Hinweis: Die Power over Ethernet Versorgung ist nach Standard PoE (IEEE 802.3af) genormt über RJ45 möglich. Wir können einen PoE Ethernet Switch von D-Link empfehlen, z.B. DGS-1008P/E, siehe Shop. An einem dieser Ports kann dann z.B. die IP Schnittstelle angeschlossen werden, alternativ kann aber auch die Netzversorgung über die Anschlussklemmen an der Oberseite mit einem separaten Netzteil (12-24V DC) oder Trafo (12-24V AC) erfolgen, siehe Zubehörreiter im Shop am Artikel.Hinweis bei Verwendung von gemanagten Switches (Cisco o.ä.): Bei manchen Switches kann es Probleme mit Standardeinstellungen geben und die IP Geräte werden nicht erkannt. Stellen Sie dann folgendes am Switch ein: Full-Duplex-Mode Übertragunsrate: 10 Megabit/s Ein Leuchten der Ethernet LED am IP Router oder IP Interface signalisiert einen vorhandenen Link, d.h. dass auch die Übertragungsrate sowie der Modus richtig eingestellt sind. KNX/EIB IP Interface IP Schnittstelle zwischen LAN und EIB/KNX-Bus Anwendung Das KNXnet/IP-Interface ist eine Schnittstelle zur Anbindung eines PCs an den KNX/EIB zur Programmierung via ETS oder zur Visualisierung. Die Verbindung erfolgt über eine LAN-Schnittstelle (IP). Die IP-Adresse kann über einen DHCP-Server bzw. durch manuelle Konfiguration (ETS) zugewiesen werden. Das Gerät arbeitet nach der KNXnet/IP-Spezifikation unter Verwendung von Core, Device Management und Tunnelling. Ein typischer Anwendungsfall: Gerät wird in die Unterverteilung montiert und an den KNX EIB angeschlossen. In der Unterverteilung liegt auch eine Netzwerkverbindung zu einem entfernten PC. Über den entfernten PC können nun über LAN via ETS die EIB KNX Geräte programmiert oder mit entsprechenden Softwaretools die Anlage visualisiert werden. Die IP Schnittstelle kann auch direkt mit einem PC über ein Crosslinkkabel verwendet werden. Der PC muss eine gültige IP Konfiguration besitzen, d.h. zumindest die IP Adresse und das Subnetz müssen eingestellt sein. Die IP Schnittstelle muss das gleiche Subnetz haben und eine IP Adresse aus diesem Bereich bekommen. Hier ein Beispiel: PC: IP Adresse: 192.168.1.10 Subnetz: 255.255.255.0 IP Schnittstelle: IP Adresse: 192.168.1.11 Subnetz: 255.255.255.0 Die IP Schnittstelle ist in diesem Fall mit Crosslinkkabel über ein Netzteil mit Spannung zu versorgen, da hier kein Power over Ethernet (PoE) fähiger Switch vorhanden ist. Bis zu 5 Tunneling Verbindungen sind gleichzeitig möglich, ab Werk ist 1 Tunneling Verbindung vorkonfiguriert mit der physikalischen Adresse 15.15.250. Das Zuweisen bzw. Konfigurieren der weiteren Tunneling Verbindungen ist über einen Tastendruck auf die Lern Taste (>1sec) möglich. Die weiteren Tunneling Verbindungen werden dann in Abhängigkeit der ersten Tunneling Verbindung konfiguriert z.B.: Tunneling Verbindung 1 (15.15.250) Tastendruck >1sec (durch ein Aufblinken der Lern LED wird signalisiert, dass die zusätzlichen Verbindungen aktiviert wurden). Tunneling Verbindung 2 (15.15.251) Tunneling Verbindung 3 (15.15.252) Tunneling Verbindung 4 (15.15.253) Tunneling Verbindung 5 (15.15.254) Wenn der Tastendruck Lern Taste so lange gedrückt halten bis Lern LED schnell zu blinken beginnt. > Lern Taste erst loslassen wenn Blinken aufgehört hat und Lern LED wieder erloschen ist. Nach dieser Prozedur wurden den Restlichen 4 Tunneling Verbindungen die physikalischen Adressen zugewiesen. Um den Adressbereich der Tunneling Verbindungen zu ändern, muss die physikalische Adresse der ersten Tunneling Verbindung angepasst werden. Dies Anpassung erfolgt über die ETS in den Kommunikationseinstellungen. Über das Eingabefeld Physikalische Adresse im Fenster Lokale Einstellungen kann die physikalische Adresse der ersten Tunneling Verbindung geändert werden. Um die weite

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
D-Link DCS-4703E IP Überwachungskamera
Angebot
149,66 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Allgemein Hersteller D-Link Hersteller Art. Nr. DCS-4703E EAN/UPC 0790069428234 Leistung Typ IP security camera Unterst?tzung von Positionierung Outdoor Wide Dynamic Range (WDR) Ja Infrarot (IR)-Abschaltfilter Ja Design Formfaktor Geschoss Produktfarbe Wei? Befestigungstyp Decke/Wand Schutzart (IP-Code) IP66 Wetterfest Ja Video Maximale Aufl?sung 2048 x 1536 Pixel Videokompressionsformate H. 264, M-JPEG Unterst?tzte Grafik-Aufl?sungen 900 x 720, 800 x 592, 800 x 448, 320 x 176, 480 x 272, 640 x 360, 640 x 480 (VGA), 1280 x 720 (HD 720), 1280 x 960, 1440 x 1080, 2048 x 1536 (QXGA) Bildqualit?tsanpassung Helligkeit, Kontrast, Farbs?ttigung, Sch?rfe Bis zu 30 Frames pro Sekunde 30 fps Kamerabildpunkte 3 MP Text?berlagerung Ja Zeitstempel-?berlagerung Ja Kamera Blickwinkel, horizontal 70? Blickwinkel, vertikal 40? Blickwinkel, diagonal 80? Bildsensor Sensor-Typ CMOS CCD-Sensorgr??e 25, 4 / 3 mm (1 / 3 Zoll) Linsensystem Zoom-F?higkeit Ja Digitaler Zoom 10x Feste Brennweite 3, 6 mm Maximale Blendenzahl 1, 8 Sicherheit Datenschutz Ja IP-Adressen Filter Ja Passwortschutz-Art Supervisor, Benutzer Video-Bewegungsmelder Ja Warnbenachrichtigungstyp E-Mail, Schnappschussalarmmitteilung Nachtsicht Nachtsicht Ja Nachtsichtdistanz 20 LED Typ IR Netzwerk Eingebauter Ethernet-Anschluss Ja WLAN Nicht Ethernet Schnittstellen Typ Schnelles Ethernet Verkabelungstechnologie 10/100Base-T(X) Netzstandard IEEE 802. 3af Quality of Service (QoS) Unterst?tzung Ja Unterst?tzte Netzwerkprotokolle IPv6, IPv4, ARP, TCP/IP, UDP, ICMP, DHCP, NTP (D-Link), DNS, DDNS (D-Link), SMTP, FTP, HTTP / HTTPS, Samba, PPPoE, UPnP, RTP / RTSP/ RTCP, CoS, ONVIF Anschl?sse und Schnittstellen ?bertragungstechnik Verkabelt Schnittstelle RJ-45 Gewicht & Abmessungen Gewicht 445 g Energie Energie ?ber Ethernet (PoE) Unterst?tzung Ja DC-Ausgang Ampere 1, 5 A DC-Ausgang Volt 12 Stromverbrauch (typisch) 6, 4 W Management-Funktionen Web-basiertes Management Ja ferngesteuert Ja Zertifikate Zertifizierung CE, CE LVD, FCC, C-Tick Betriebsbedingungen Temperaturbereich in Betrieb -30 - 50 ?C Temperaturbereich bei Lagerung -20 - 70 ?C Luftfeuchtigkeit in Betrieb 20 - 80% Luftfeuchtigkeit (au?er Betrieb) 5 - 95% Systemanforderung Unterst?tzte Windows-Betriebssysteme Windows 2000, Windows 2000 Professional, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Enterprise x64, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Basic x64, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Home Premium x64, Windows 7 Professional, Windows 7 Professional x64, Windows 7 Starter, Windows 7 Starter x64, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Ultimate x64, Windows Vista Business, Windows Vista Business x64, Windows Vista Enterprise, Windows Vista Enterprise x64, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Basic x64, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Home Premium x64, Windows Vista Ultimate, Windows Vista Ultimate x64, Windows XP Home, Windows XP Home x64, Windows XP Professional, Windows XP Professional x64 Unterst?tzte mobile Betriebssysteme Android, iOS

Anbieter: 365tageoffen.de
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
D-Link DES-1210-28P
236,63 € *
zzgl. 5,80 € Versand

DES-1210-28 - 28-Port Layer2 Smart Managed Switch Der D-Link Fast Ethernet Switch DES-1210-28P ist mit 28 Ports ausgestattet und kommt mit Power-over-Ethernet (PoE) sowie Extra-Funktionen - etwa priorisiertem Bandbreitenmanagement für IP-basierte Überwachungskameras via Auto Surveillance VLAN und dem Management Protokoll LLDP für eine vereinfachte Verwaltung von Netzwerkstrukturen. Wie die gesamte Smart Switch Familie setzt der DES-1210-28P darüber hinaus auf die bewährte Kombination aus vereinfachter Handhabung, fortschrittlichen Sicherheitsfeatures und energiesparender Arbeitsweise. D-Link richtet sich mit der Smart III Switch Familie an kleine und mittlere Unternehmen, die zu überschaubaren Kosten eine sichere und leistungsstarke wie auch energieeffiziente Netzwerkinfrastruktur aufbauen möchten. Highlights: * Intuitives Management und verbesserte Sicherheitsfunktionen * 24 Fast Ethernet TP Ports und 4 Gigabit Uplink Ports * Flexibler Einsatz von 2 Combo Ports als Gigabit TP Ports oder Glasfaser (SFP) Slots * Lüfterlose Bauweise: arbeitet besonders energiesparend und geräuschlos * Automatische Priorisierung von Sprachdaten durch Auto Voice VLAN * Quality of Service und Bandbreitenkontrolle in 64Kbit/s Schritten * Kabeldiagnose zur Prüfung der Kupferleitungen auf Fehlfunktionen * SmartConsole Utility zur gemeinsamen Konfiguration mehrerer D-Link Smart Switches * Limited 30 years Warranty Erhöhte Flexibilität durch Power-over-Ethernet Mit den neuen D-Link Smart Managed Switches der dritten Generation können Unternehmen auf erweiterte Funktionen in einer umfassend abgesicherten Netzwerkumgebung zugreifen. So unterstützt der Fast Ethernet Switch DES-1210-28P Power-over-Ethernet (PoE) und macht PoE-fähige Endgeräte unabhängig von herkömmlichen Stromquellen. Entsprechende Geräte - vor allem an schwer zugänglichen Orten - werden also über ein Ethernet Kabel mit Strom und Daten versorgt. Auf diese Weise lassen sich Netzwerkinfrastrukturen von Beginn an flexibel planen bzw. im Nachhinein wunschgemäß ausrichten. Insbesondere für großflächig angelegte Netzwerk-Umgebungen wie sie beispielsweise in Schulen oder Krankenhäusern bestehen, bietet die PoE-Funktion im Vergleich zur Standardvernetzung eine einfache und effiziente Lösung. Ausgefeilte Bandbreitenkontrolle Die Smart III Switches gewährleisten jederzeit eine hohe Performance im Netzwerk, indem sie die zur Verfügung stehende Bandbreite streng kontrollieren. Ausgefeilte QoS-Funktionen wie Auto Voice-VLAN priorisieren dabei automatisch digitale Datenpakete und sorgen für eine optimale Ton- und Bildqualität bei Voice- oder Video-over-IP Anwendungen. Zudem können IT-Administratoren über die Funktion Auto Surveillance-VLAN IP-basierte Kameras problemlos in das Netzwerk integrieren und deren Aufzeichnungen einspeisen, ohne dabei das System zu überlasten. Fortschrittliche Sicherheitsfeatures Sicherheitsfunktionen wie Access Control List (ACL), 802.1x Port-basierte/MAC-basierte Zugriffskontrolle und Guest VLAN sind allen Modellen der Smart III Familie gemeinsam. Weiterhin verhindert die D-Link Safeguard Engine eine Überlastung der Switches, wenn Viren und Würmer Paketstürme auslösen und einzelne Netzwerkkomponenten befallen. Darüber hinaus ist die DES-1210 Serie seit dem Release 2 mit weiteren Mechanismen zur Absicherung nach innen ausgestattet. DHCP Server Screening heißt, der Switch erkennt anhand der DHCP-Anfrage der Clients und der entsprechenden Antwort des Servers dessen IP-Adresse und ordnet diese automatisch der dem Port zugehörigen MAC Adresse zu. ARP Spoofing verhindert die feindliche Übernahme von IP-Adressen. Komfortables und standardisiertes Management Auch in puncto Management präsentieren sich die neuen Smart Switches der dritten Generation zukunftsweisend. Beispielsweise werden mithilfe der SmartConsole Utility weitere D-Link Switches innerhalb desselben Layer2 Segments automatisch erkannt und Basiskonfigurationen wie Passwortänderungen durch ein verständliches Start Setup zusammengefasst. Ferner unterstützen beide Geräte die LAN-Standards LLDP (Link Layer Discovery Protocol) und LLDP-MED (Media Endpoint Devices), die die Verwaltung von Netzwerkstrukturen vereinfachen - vor allem in Umgebungen, in denen Systeme mehrerer Hersteller zum Einsatz kommen. Unter anderem erstellt LLDP automatisch eine physikalische Topologie des LANs, identifiziert Netzwerkknoten und richtet IP-Endpunkte - etwa VoIP-Handsets - ein. LLDP-MED bietet zusätzlich Vorteile für die Übertragung von Sprache und Video über das Netzwerk. Dazu zählen unter anderem die Fehlerbeseitigung bei der IP-Telefonie und die automatische Umsetzung von Richtlinien. Energiesparende Arbeitsweise Das 28-Port Modell hat Smart Lüfter, die automatisch mit niedriger Drehzahl laufen, wenn die innere Temperatur unter einem bestimmten Wert bleibt bzw. fällt. Besonders: Über die ‚grüne´ Funktion Time-based PoE lässt sich im Vorfeld bestimmen, zu welchem Zeitpunkt die PoE-Funktion abgestellt werden soll. Dazu können mehrere Zeitprofile angelegt werden, die in Abhängigkeit von Datum, Wochentag und Uhrzeit Zeiten abstecken, in denen einzelne Ports mit Strom versorgt werden sollen (z.B. Geschäftszeiten). In den Zwischenzeiträumen bleiben diese PoE Endgeräte ausgeschaltet.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
USRiot - PCBA-Modul E45 RS485 RS232 serielle zu...
73,99 € *
ggf. zzgl. Versand

USR-TCP232-4 ist ein RS232 RS232 zu RJ45 TCP/IP Ethernet Konvertermodul. Unterstützung Firmware-Update über Netzwerk, IP-Unterstützung und Domain-Namen, unterstützt bis zu 4 Link vom Client als TCP-Server, senden und empfangen von Daten mit der ID. Möglichkeit, die MAC-Adresse und den Port des HTTP-Servers zu ändern. Keepalive Unterstützung. Es wurde im IOT-Bereich weit verbreitet verwendet. Niedriges Kosten- und hohes Stabilitätsmodul. Spezifikationen Neuer Cortex-M3-Kern. LWIP-Optimierungsprotokolle. Auto-MDI/MIDX-Funktion. Unterstützung von TCP-Server, TCP-Client, UDP, UDP-Server, HTTPD. Virtuelle serielle Schnittstelle, mit der entsprechenden Software. Geschwindigkeit des seriellen Ports: 110 bps bei 1.024.000 bps (COM0 nur 256.000 bps max). Die DHCP-Unterstützung greift automatisch auf IP zu. Sie können die Installation im Netzwerk über das UDP-Broadcast-Protokoll überprüfen. Protokoll für VIP-Kunden. PC TCP/IP-Programmierung über VB, C ++, Delphi, Android, iOS. Konfiguration der

Anbieter: ManoMano
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
MC6+ ETS-COM  - Server MC6+ ETS-COM
492,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: MC6+ETS-COM - Server MC6+ ETS-COM Art des Zubehörs sonstige, Netzwerkschnittstelle mit fester IP-Adresse, für Maximumwächter MC6+ &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
TP-Link TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Router
20,24 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Der 300Mbps-Wireless-N-Router TL-WR841N ist ein Kombigerät für ein kabelgebundenes/kabelloses Netzwerk, das speziell für die Bedürfnisse kleiner Unternehmen und Home-Office-Netzwerke konzipiert wurde. Mit einer Übertragungsgeschwindikeit von bis zu 300Mbps eignet sich der TL-WR841N ideal für das Streamen von HD-Videos, VoIP und Online-Gaming. Durch Druck auf die WPS-Taste wird eine WPA2-Verschlüsselung aufgebaut, die ein Eindringen ins Netzwerk von außen verhindert.>Highlights- 300Mbps WLAN-Geschwindigkeit, ideal für unterbrechungsgefährdete Anwendungen wie HD-Videostreaming- Zwei fest installierte Antennen erhöhen die Robustheit und die Stabilität des WLAN erheblich- Einfache WLAN-Sicherheitsverschlüsselung mit einem einfachen Druck auf die WPS-Taste- Die IP-basierte Bandbreitensteuerung ermöglicht es den Administratoren zu bestimmen, wie viel Bandbreite jedem PC zugeteilt wird> Routereigenschaften- DHCP-Server integriert- Integrierte Firewall> Datenübertragung- Wireless LAN- WEP- WPA- WPA2- bis zu 300 MBit/s Übertragungsgeschwindigkeit> Schnittstellen- WLAN- WLAN Standard IEEE 802.11b- WLAN Standard IEEE 802.11g- WLAN Standard IEEE 802.11n> Systemanschlüsse- Anzahl Ethernet-Ports 10/100 Mbit/s: 4> Stromversorgung- LED Anzeige> Grundeigenschaften- Farbe: Weiß- Zweite Farbe: Schwarz- Höhe: 33 mm- Breite: 192 mm- Tiefe: 130 mm- Produkttyp: Router> Technische Beschreibung- QoS-Funktion sichert die Qualität von VoIP-und Multimedia-Streaming> WAN-Typ- Dynamische IP-Adresse- Statische IP-Adresse- PPPoE- PPTP(Dual-Access)/L2TP(Dual-Access)- BigPond> Firewall-Sicherheit- DoS, SPI-Firewall- IP-Adressenfilter- MAC-Adressenfilter/Domänennamenfilter- IP-/MAC-Adressenbindung> Dynamisches DNS- DynDNS- Comexe- No-IP> Systemvoraussetzungen- Microsoft Windows 98SE, NT, 2000, XP, Vista , 7 oder 8- MacOS - NetWare - UNIX - Linux> Lieferumfang- Wireless-N-Router TL-WR841N- Spannungsadapter- CD- Schnellinstallationsanleitung

Anbieter: mcbuero
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
PQ Plus PQ M-Zentrale 20 Digitales Hutschienenm...
1.145,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Die automatisierte Zählerauslesung garantiert eine fehlerfreie und kontinuierliche Datenerfassung zur späteren Anaylse und Abrechnung nach ISO 50001. Alle Energiezähler (z.B. Elektro, Wasser, Wärme, Gas) mit einer M-Bus Schnittstelle nach EN 13757-2,-3 werden via 2-Drahtleitung ausgelesen. Die Konfiguration und Datenauswertung erfolgt über eine ansprechende, einfach gehaltene Bedienoberfläche via IP Adresse mit jedem gängigen Webbrowser. An die PQ M-Zentrale, lassen sich neben den MID Energiezählern auch die Messgeräte UMD 96M und UMD 704M anbinden. Ihre Energiedaten finden auf der Micro SD-Card (16 GB) ausreichend Platz.

Anbieter: digitalo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Allnet ALL4176 WiFi-Steckdosenleiste 6fach Silb...
233,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die ALL4076 IP-Steckdosenleiste können elektrische Geräte über ein Computernetzwerk ein- und ausgeschaltet werden. Sie wird in ein Computernetzwerk eingebunden, erhält eine eindeutige IP Adresse. Die Konfiguration und Bedienung erfolgt unabhängig von einer bestimmten Plattform oder einem Betriebssystem über einen beliebigen Webbrowser vom PC, MAC, Webpad oder Smartphone aus. Zusätzliche Software ist nicht nötig.Jede einzelne Steckdose kann über die Weboberfläche manuell und programmgesteuert geschaltet werden. Die Programmierung berücksichtigt unter anderem Uhrzeit, Wochen- und Kalendertage, Zeitdauer, Impulsschaltungen und vieles mehr. Zusätzlich kann jede einzelne Steckdose manuell per Taster am Gerät geschaltet werden. Mehrere ALL4076 können im Verbund abhängig voneinander betrieben werden. Darüber hinaus arbeiten Sie mit anderen ALLNET Automatisierungslösungen, wie z.B. ALL369x Powermeter, ALL4500, ALL5000, etc. zusammen.Durch optional erhältliche Sensoren zu Temperatur- und Luftfeuchtemessung, sowie der Anbindung von Plugwise USB Sticks, erweitern sich die Einsatzmöglichkeiten der ALL4076 IP-Steckdosenleiste enorm.Anwendungsbeispiele:Gezielte Steuerung und Neustart von PCs und Servern aus der FerneNeustart von Router aus der FerneZeitgesteuerte Eliminierung von unnötigem Stromverbrauch durch Standyby Geräte

Anbieter: digitalo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Eaton ePDU G3 In-Line Monitored - Überwachungse...
370,04 € *
zzgl. 4,58 € Versand

Die G3 In-Line metered ePDUs erweitern bestehende Basic Installationen um ±1% Abrechnungsgenauigkeit, ein fortschrittliches LC-Display, ein im laufenden Betrieb tauschbares Logikmodul und die Möglichkeit zur Verkettung (Daisy Chain) von vier ePDUs mit nur einer Netzwerkanbindung und IP-Adresse.

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht