Angebote zu "M-Zentrale" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

PQ Plus PQ M-Zentrale 60 Digitales Hutschienenm...
1.725,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die automatisierte Zählerauslesung garantiert eine fehlerfreie und kontinuierliche Datenerfassung zur späteren Anaylse und Abrechnung nach ISO 50001. Alle Energiezähler (z.B. Elektro, Wasser, Wärme, Gas) mit einer M-Bus Schnittstelle nach EN 13757-2,-3 werden via 2-Drahtleitung ausgelesen. Die Konfiguration und Datenauswertung erfolgt über eine ansprechende, einfach gehaltene Bedienoberfläche via IP Adresse mit jedem gängigen Webbrowser. An die PQ M-Zentrale, lassen sich neben den MID Energiezählern auch die Messgeräte UMD 96M und UMD 704M anbinden. Ihre Energiedaten finden auf der Micro SD-Card (16 GB) ausreichend Platz.

Anbieter: voelkner
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
PQ Plus PQ M-Zentrale 60 Digitales Hutschienenm...
1.725,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die automatisierte Zählerauslesung garantiert eine fehlerfreie und kontinuierliche Datenerfassung zur späteren Anaylse und Abrechnung nach ISO 50001. Alle Energiezähler (z.B. Elektro, Wasser, Wärme, Gas) mit einer M-Bus Schnittstelle nach EN 13757-2,-3 werden via 2-Drahtleitung ausgelesen. Die Konfiguration und Datenauswertung erfolgt über eine ansprechende, einfach gehaltene Bedienoberfläche via IP Adresse mit jedem gängigen Webbrowser. An die PQ M-Zentrale, lassen sich neben den MID Energiezählern auch die Messgeräte UMD 96M und UMD 704M anbinden. Ihre Energiedaten finden auf der Micro SD-Card (16 GB) ausreichend Platz.

Anbieter: digitalo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
PQ Plus PQ M-Zentrale 20 Digitales Hutschienenm...
1.175,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die automatisierte Zählerauslesung garantiert eine fehlerfreie und kontinuierliche Datenerfassung zur späteren Anaylse und Abrechnung nach ISO 50001. Alle Energiezähler (z.B. Elektro, Wasser, Wärme, Gas) mit einer M-Bus Schnittstelle nach EN 13757-2,-3 werden via 2-Drahtleitung ausgelesen. Die Konfiguration und Datenauswertung erfolgt über eine ansprechende, einfach gehaltene Bedienoberfläche via IP Adresse mit jedem gängigen Webbrowser. An die PQ M-Zentrale, lassen sich neben den MID Energiezählern auch die Messgeräte UMD 96M und UMD 704M anbinden. Ihre Energiedaten finden auf der Micro SD-Card (16 GB) ausreichend Platz.

Anbieter: digitalo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10061 + Thermo-/H...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren, Repeater und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit bequem via Smartphone oder Tablet abrufen können. Dank Repeater können Sie die Sensoren weit entfernt vom Gateway aufstellen. Müssen Sie die Pflanzen im Garten gießen, soll der Schirm auf der Terrasse wegen Windböen zusammengeklappt werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway, ein Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor und weitere IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Repeater für hohe Funkreichweite (für Windmesser MA10660) In einem großen Garten reicht die 50-m-Reichweite des Windmessers MA10660 oft nicht aus. Der Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor verlängert die Reichweite des Windmessers und misst zusätzlich Lufttemperatur und Luftfeuchte. Alle Messwerte werden drahtlos zum Gateway des ELV-Mobile-Alerts-Systems übertragen. Die Reichweite beträgt bis zu 100 m. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetter-Set Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200, Windmesser MA10660 und Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Alexa kompatibel Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Kombigerät aus Temperatur-/Luftfeuchtesensor und Repeater für Windsensor MA10660 Messbereich Temperatur: -39,9 °C bis +59,9 °C Messbereich Luftfeuchte: 20–99 % rH Funkreichweite vom Windsensor MA10660 zum Repeater: bis zu 50 m bei freier Sichtlinie Funkreichweite vom Repeater bis zum Gateway: bis zu 100 m bei freier Sichtlinie IP-Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2 °C oder die Luftfeuchte über 5 % rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7-Minuten-Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10061 + Thermo-/H...
183,20 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren, Repeater und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit bequem via Smartphone oder Tablet abrufen können. Dank Repeater können Sie die Sensoren weit entfernt vom Gateway aufstellen. Müssen Sie die Pflanzen im Garten gießen, soll der Schirm auf der Terrasse wegen Windböen zusammengeklappt werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway, ein Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor und weitere IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Repeater für hohe Funkreichweite (für Windmesser MA10660) In einem großen Garten reicht die 50-m-Reichweite des Windmessers MA10660 oft nicht aus. Der Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor verlängert die Reichweite des Windmessers und misst zusätzlich Lufttemperatur und Luftfeuchte. Alle Messwerte werden drahtlos zum Gateway des ELV-Mobile-Alerts-Systems übertragen. Die Reichweite beträgt bis zu 100 m. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetter-Set Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200, Windmesser MA10660 und Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Alexa kompatibel Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Kombigerät aus Temperatur-/Luftfeuchtesensor und Repeater für Windsensor MA10660 Messbereich Temperatur: -39,9 °C bis +59,9 °C Messbereich Luftfeuchte: 20–99 % rH Funkreichweite vom Windsensor MA10660 zum Repeater: bis zu 50 m bei freier Sichtlinie Funkreichweite vom Repeater bis zum Gateway: bis zu 100 m bei freier Sichtlinie IP-Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2 °C oder die Luftfeuchte über 5 % rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7-Minuten-Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Wetterset MA10061 + Thermo-/H...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wetter-Set aus Gateway, IP-Wettersensoren, Repeater und kostenloser App erfasst Wetterdaten, die Sie weltweit bequem via Smartphone oder Tablet abrufen können. Dank Repeater können Sie die Sensoren weit entfernt vom Gateway aufstellen. Müssen Sie die Pflanzen im Garten gießen, soll der Schirm auf der Terrasse wegen Windböen zusammengeklappt werden, ist die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung im Wohlfühlbereich oder droht Schimmelbildung – das Wetter-Set schickt Ihnen auf Ihr Smartphone die erforderlichen Messwerte, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen. Sofort loslegen Zum Wetterset gehören das Gateway, ein Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor und weitere IP-Wettersensoren zum Erfassen von Regen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android ab Version 3.2) und aus dem Apple App Store (iOS ab Version 7) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Repeater für hohe Funkreichweite (für Windmesser MA10660) In einem großen Garten reicht die 50-m-Reichweite des Windmessers MA10660 oft nicht aus. Der Repeater mit Outdoor-Thermo-/Hygrosensor verlängert die Reichweite des Windmessers und misst zusätzlich Lufttemperatur und Luftfeuchte. Alle Messwerte werden drahtlos zum Gateway des ELV-Mobile-Alerts-Systems übertragen. Die Reichweite beträgt bis zu 100 m. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android ab Version 3.2/ iOS ab Version 7) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Alarmfunktion – individuell einstellbar Ist es zu heiß, zu kalt, zu trocken oder zu nass? Bei Über- oder Unterschreitung der von Ihnen festgelegten Werte, beispielsweise bei zu hoher Luftfeuchte, kann Ihnen die Wetterstation via Internet eine Benachrichtigung senden. Mobile-Alerts-Wetter-Set Wetter-Set mit Gateway MA10000, Regenmesser MA10650, Thermo-/Hygrometer MA10200, Windmesser MA10660 und Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Mobile-Alerts-System kann mit zusätzlichen Sensoren erweitert werden Bedienung via kostenloser Mobile-Alerts-App (iOS/Android) Systemvoraussetzungen: Internetzugang, Router mit freiem Netzwerkanschluss (RJ45), Smartphone/Tablet, Mobile-Alerts-App Alexa kompatibel Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a. Repeater mit Thermo-/Hygrosensor Kombigerät aus Temperatur-/Luftfeuchtesensor und Repeater für Windsensor MA10660 Messbereich Temperatur: -39,9 °C bis +59,9 °C Messbereich Luftfeuchte: 20–99 % rH Funkreichweite vom Windsensor MA10660 zum Repeater: bis zu 50 m bei freier Sichtlinie Funkreichweite vom Repeater bis zum Gateway: bis zu 100 m bei freier Sichtlinie IP-Sensoren Regensensor mit Trockenheits- Nässe und Regenalarm Thermo-/Hygrometer: misst Temperatur von -39,9 bis + 59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Windmesser: erfasst Windgeschwindigkeiten von 0 bis 180 km/h und Windrichtung in 16 Stufen Wenn sich die Temperatur über 2 °C oder die Luftfeuchte über 5 % rh seit der letzten Übertragung ändert, wird der 7-Minuten-Zyklus durchbrochen und es finden sofort zusätzliche Übertragungen statt Mobile-Alerts-App Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren iOS ab Version 7, Android ab Version 3.2 Leichtes Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal/Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren  

Anbieter: ELV AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Temperatur-/ Luftfeuchteüberw...
63,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Lüften oder das Fenster lieber zu lassen – das Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gibt Ihnen auf Ihr Smartphone genaue Handlungsempfehlungen. Raumklima komfortabel überwachen Das Raumklima beeinflusst Ihr Wohlbefinden und das Ihrer Mitbewohner. Bei zu hoher Luftfeuchte droht Schimmelbildung. Zu trockene Raumluft reizt die Schleimhäute. Mit dem Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set überwachen Sie das Raumklima und das Wetter. Anhand der ermittelten Messwerte zeigt die App für Smartphone und Tablet detaillierte Handlungsempfehlungen am Display an. Bestandteil des bewährten ELV-Mobile-Alerts-Wettersystems Zum Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Innen-/Außen-Temperatur und Innen-/Außen-Luftfeuchtigkeit. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android) und Apple App Store (iOS) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Sensoren für Raumklima und Wetter – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android/iOS) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Raumklima-Sensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10232 Misst Temperatur von -9,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 1 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 6 s Außensensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10231 Misst Temperatur von -39,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 7 min Mobile-Alerts-App Zeigt Handlungsempfehlungen am Display an: "Wenn Sie jetzt lüften, wird es trockener" Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren Einfaches Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal oder -Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren Alexa kompatibel   Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a.  

Anbieter: ELV
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Temperatur-/Luftfeuchteüberwa...
57,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Lüften oder das Fenster lieber zu lassen – das Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gibt Ihnen auf Ihr Smartphone genaue Handlungsempfehlungen. Raumklima komfortabel überwachen Das Raumklima beeinflusst Ihr Wohlbefinden und das Ihrer Mitbewohner. Bei zu hoher Luftfeuchte droht Schimmelbildung. Zu trockene Raumluft reizt die Schleimhäute. Mit dem Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set überwachen Sie das Raumklima und das Wetter. Anhand der ermittelten Messwerte zeigt die App für Smartphone und Tablet detaillierte Handlungsempfehlungen am Display an. Bestandteil des bewährten ELV-Mobile-Alerts-Wettersystems Zum Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Innen-/Außen-Temperatur und Innen-/Außen-Luftfeuchtigkeit. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android) und Apple App Store (iOS) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Sensoren für Raumklima und Wetter – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android/iOS) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Raumklima-Sensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10232 Misst Temperatur von -9,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 1 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 6 s Außensensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10231 Misst Temperatur von -39,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 7 min Mobile-Alerts-App Zeigt Handlungsempfehlungen am Display an: "Wenn Sie jetzt lüften, wird es trockener" Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren Einfaches Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal oder -Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren Alexa kompatibel   Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a.  

Anbieter: ELV AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ELV Mobile Alerts Temperatur-/Luftfeuchteüberwa...
61,60 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Lüften oder das Fenster lieber zu lassen – das Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gibt Ihnen auf Ihr Smartphone genaue Handlungsempfehlungen. Raumklima komfortabel überwachen Das Raumklima beeinflusst Ihr Wohlbefinden und das Ihrer Mitbewohner. Bei zu hoher Luftfeuchte droht Schimmelbildung. Zu trockene Raumluft reizt die Schleimhäute. Mit dem Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set überwachen Sie das Raumklima und das Wetter. Anhand der ermittelten Messwerte zeigt die App für Smartphone und Tablet detaillierte Handlungsempfehlungen am Display an. Bestandteil des bewährten ELV-Mobile-Alerts-Wettersystems Zum Temperatur-/Luftfeuchteüberwachungs-Set gehören das Gateway und die IP-Wettersensoren zum Erfassen von Innen-/Außen-Temperatur und Innen-/Außen-Luftfeuchtigkeit. Die kostenlose App können Sie von Google Play (Android) und Apple App Store (iOS) herunterladen. Gateway – Zentrale des Mobile-Alerts-Systems Das Gateway empfängt alle Daten der Funksensoren und leitet Sie via Internet auf Ihr Smartphone und Tablet weiter. Sie benötigen zum Betrieb des Gateways einen Internet-Router mit einem freien LAN-Anschluss. Sensoren für Raumklima und Wetter – drahtlose Verbindung zum Gateway Die Sensoren übertragen die Messwerte per Funk (868 MHz) an das Gateway. Im Freifeld sind Funkreichweiten bis zu 100 m erzielbar. Komfortable App – Wetterdaten übersichtlich dargestellt Mit der kostenlosen Mobile-Alerts-App (Android/iOS) können Sie die Wetterstation einrichten, neue Funksensoren in das Netzwerk einbinden und die erfassten Messwerte via Smartphone oder Tablet abrufen – zu jeder Zeit, weltweit von jedem Ort mit Internetverbindung. Raumklima-Sensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10232 Misst Temperatur von -9,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 1 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 6 s Außensensor: Thermo-/Hygro-Sensor MA10231 Misst Temperatur von -39,9 bis +59,9 °C und Luftfeuchte von 20 bis 99 % Genauigkeit Luftfeuchtigkeit: ± 3 % rH Genauigkeit Temperatur: ± 1 °C Messintervall: alle 7 min Mobile-Alerts-App Zeigt Handlungsempfehlungen am Display an: "Wenn Sie jetzt lüften, wird es trockener" Gut gestaltete Übersicht über alle Sensoren Einfaches Aktualisieren der Sensordaten am Touchscreen Alarmfunktion: Einstellen individueller Alarme, z. B. von Temperatur-Minimal oder -Maximalwerten 90-Tage-Historie der aufgezeichneten Messwerte Auswahl des Historienzeitraums möglich Anzeige des Batteriestands verschiedener Sensoren Alexa kompatibel   Gateway Bis zu 50 Sensoren pro Gateway Speichert bis zu 30.000 Datensätze 7-Minuten-Intervall-Speicherung der Messwerte Verschiedenfarbige LED-Betriebs- und Kontrollanzeigen: Router-Kontakt, LAN, Warten auf IP-Adresse, DNS-Server zur Namensauflösung oder Uhrzeit, Datensuchen im Flash-Speicher, Einschalten u. a.  

Anbieter: ELV CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot